Kodex - Bündnis Landtag abberufen

Direkt zum Seiteninhalt
Haftung und Kodex im Volksbegehren!
Wir freuen uns über jeden Unterstützer und jeden Aktivisten der das Volksbegehren unterstützt.
Es geht um die Abberufung des Landtages und darum dieses Ziel zu erreichen.
Wir wollen die Bürger in Bayern für die Demokratie sensibilisieren und sie für die nächsten Volksentscheide gewinnen..
Nichts ist dabei hinderlicher, als dass Aussagen von uns zu Verleumdung, Framing oder Diskrimierung verwendet werden könnten.
Wir fordern darum alle Unterstützer auf, die selbst Texte und Flyer/Plakate erstellen, sich in ihren Aussagen an folgenden Kodex zu halten:
- Wir vermeiden jede Form von persönlichen Angriffen,Diffamierungen und Beleidigungen.
- Alle unsere Aussagen sind, durch Fakten belegte, Wahrheit.
Für die Aktivisten, die Flyer verteilen und Plakate aufhängen:
- Verwendet nur Flyer oder/und Plakate die vom Bündnis angeboten werden (downloaden oder zusenden lassen)
- Verteilt Flyer nur an Personen oder/und Haushalte, die der Verteilung zugestimmt haben.
- Hängt Plakate nur dort auf, wo Ihr auch eine Genehmigung des Eigentümers habt.
- Wenn ihr eigene Flyer oder/und Plakate verwenden wollt, lasst Euch diese von uns freigeben Mail: Info@buendnis-landtag-abberufen.de
- Werbemittel bestellen? Hier auf der Website unter >>Werbemittel<<
Für jede Form des widerrechtlichen Plakatierens oder/und der widerrechtlichen Verteilung von Flyern, lehnt das
>Volksbegehren Landtag abberufen< jede Verantwortung oder/und jede Haftung ab.

Zurück zum Seiteninhalt